Othämatom - Blumenkohlohr - Ringerohr

Das arme Ohr wurde einem Schertrauma ausgesetzt. Das führt gar nicht so selten zu Othämatomen. Besonders Kampfsportler von Judoka bis Boxer sind gefährdet, hier war es Gewalt der Partnerin. Kleinere Othämatome werden spontan resorbiert, größere können persistieren und fibrosieren. das führt zum Blumenkohlohr. Begegnen kann man dem durch Punktion des Hämatoms (läuft oft nach), ggf. auch Fensterung und Aufnähen einer Druckkompresse.

 

Die Strukturen von oben nach unten:

-Haut

-Bindegewebe mit eingelagertem Hämatom (echoleer)

-Knorpel (echoreiche Linie)

-Bindegewebe

-Haut

-der schmale Strich in der Tiefe ist bereits die Schädelkalotte.

 

Im unteren Bild, der gesunden Seite, fehlt das Hämatom.

 

Wen ein histologisches Bild zum Ohr interessiert - hier ist es.

 

Natürlich braucht es für die Diagnose keinen Schallkopf. Aber wenn er einmal zur Hand ist, wäre es doch schade um die verpaßte Möglichkeit.